Prof. Johanna A. Kremer Hovinga wurde am 18.11.2021 zur Präsidentin des Schweizerischen Hämophilie Netzwerk (SHN) gewählt.

Prof. Johanna A. Kremer Hovinga wurde zur Präsidentin des Schweizerischen Hämophilie Netzwerk (SHN) am 18.11.2021 gewählt.
Der interprofessionelle und unabhängige Verein «Schweizerisches Hämophilie Netzwerk (SHN)» schafft Strukturen, um Kindern und Erwachsenen mit Hämophilie oder anderen Blutungsneigungen beste Behandlungsqualität sowie umfassende Gesundheitsversorgung anzubieten.
Herzlichen Glückwunsch!