Hämatologische Molekulare Diagnostik

Bereichsleiterin Hämatologische Molekulare Diagnostik

  • Prof. Dr. med. Vera Ulrike Bacher
    Leitende Ärztin
    Fachärztin Innere Medizin FMH-Äquivalent
    Fachärztin Hämatologie FMH-Äquivalent
    Telefon +41 31 632 13 90
    Telefax +41 31 632 24 06

Stv. Bereichsleiterin Hämatologische Molekulare Diagnostik

  • PD Dr. med. Alicia Rovó
    Leitende Ärztin
    Fachärztin Innere Medizin FMH
    Fachärztin Hämatologie FMH
    Telefon +41 31 632 33 13
    Telefax +41 31 632 34 06

Leiterin Forschung und Entwicklung Hämatologische Molekulare Diagnostik

Stv. Leiterin Forschung und Entwicklung Hämatologische Molekulare Diagnostik

Laborleiterin Hämatologische Molekulare Diagnostik

Stv. Laborleiter Hämatologische Molekulare Diagnostik

Auskunft

  • Telefon +41 31 632 03 06 Anforderung Auftragsformulare und Resultate
  • Telefon +41 31 632 03 09
  • Telefax +41 31 632 03 10
  • Öffnungszeiten: Montag - Freitag 08.00 - 17.00 Uhr

Adresse Labor

Inselspital
Universitätsklinik für Hämatologie und Hämatologisches Zenrallabor
Hämatologische Molekulare Diagnostik
Sahlihaus 2 114
3010 Bern

Dienstleistungen und Aufgaben

Das Labor für Molekulare Diagnostik der Universitätsklinik für Hämatologie und Hämatologisches Zentrallabor führt molekulardiagnostische hämatologische Routineanalysen durch. Der Schwerpunkt liegt auf der Diagnostik und Verlaufsanalytik von Leukämien und Lymphomen. Das Labor ist schweizerisches Referenzlabor für die Standardisierung der quantitativen Analyse von BCR-ABL1. Das Labor führt Analysen für praktizierende externe Ärzte, Kliniken des Inselspitals und anderer Spitäler sowie im Rahmen von klinischen Studien in der Schweiz und im Ausland durch. Unsere wesentlichen Dienstleistungen und Aufgaben umfassen:

  • Molekulargenetische Untersuchungen bei Patienten mit Leukämien und Lymphomen
  • Genotypisierungen von Thrombophilie-Risikofaktoren

Akkreditierung

Das Labor ist seit dem 4. Juli 2001 im Rahmen der Norm ISO17025 akkreditiert (STS 308) und verfügt über eine Bewilligung der Schweizerischen Eidgenossenschaft für die Durchführung von molekulargenetischen Untersuchungen beim Menschen (Lab-070041).

Akkreditierungsurkunde