Ellermann Preis Hämatologie 2014

Dienstag, 17. März 2015, 10:55 Uhr

Die Ellermann-Jury und der Vorstand der SGH haben die eingereichten Dossiers mehrerer Kandidaten geprüft und entschieden, den Ellermann-Preis 2014 an zwei Personen zu verleihen, an Frau PD Dr. med. J. Kremer Hovinga, Universitätsklinik für Hämatologie und Hämatologisches Zentrallabor, Inselspital Bern und Herrn Dr. Alexandre Theocharides aus Zürich.

Im Namen der gesamten UKH-HZL gratulieren wir Frau PD Dr. med. Kremer Hovinga zu ihrem Erfolg.