Prof. Dr. med. Johanna Kremer Hovinga / Mitglied EHA Guidelines Kommission

Freitag, 28. Dezember 2018, 08:00 Uhr

Die European Hematology Association (EHA) hat Prof. Dr. Johanna Kremer Hovinga, Leitende Ärztin an der Universitätsklinik für Hämatologie und Hämatologisches Zentrallabor am Inselspital, im Oktober 2018 für drei Jahre in die neu geschaffene Guidelines Kommission der EHA berufen. Sie vertritt dort das Gebiet Blutgerinnung und Blutungsneigungserkrankungen (z.B. Hämophilie, Von Willebrand Krankheit, etc.), was sich gut an Ihre Funktion als Leiterin des European Hemophilia Comprehensive Care Center Inselspital – Abteilung Erwachsene – anschliesst. Johanna Kremer Hovinga wurde vom EHA Board aus 5 000 Mitgliedern ausgewählt. Die EHA ist die grösste und wichtigste europäische Fachgesellschaft im Bereich Hämatologie.